Sehr geehrte Damen und Herren,

zum Ende der Legislaturperiode am 1. Juli 2014 werde ich aus dem Europäischen Parlament ausscheiden. Ich bedanke mich bei Ihnen für Ihr Interesse an meiner Homepage, die künftig nicht mehr aktualisiert wird. Nach 20 Jahren als Europaabgeordneter verabschiede ich mich von all denen, die mir solidarisch und kritisch verbunden waren.

Ihr Norbert Glante

 

Die Seiten dieser Homepage werden nicht mehr aktualisiert! Sie haben nur noch historischen Charakter, Inhalte die Sie nutzen möchten bitte nur mit Quellenangabe!

Großes Bild anzeigen22.02.2010
Wo der Wind weht

Magdeburg. Am 19. Februar stattete der Abgeordnete Norbert Glante gemeinsam mit seinem ehemaligen Parlamentskollegen Ulrich Stockmann den Produktionssttten des Windenergieanlagenbauers Enercon GmbH in Magdeburg-Rothensee einen Betriebsbesuch ab. Die beiden Sozialdemokraten wurden durch Ruth Brand-Schock vom Enercon Bro Berlin empfangen. Sie fhrte die Gste ber das Betriebsgelnde und erluterte die Rotorblatt- und Generatorenfertigung sowie die Vormontage der Windenergieanlagen. ... mehr!

Großes Bild anzeigen15.02.2010
"Europa Im Blick"

Potsdam. Im Rahmen des Projekts Europa im Blick trafen auf Einladung der Gesellschaft fr Europa- und Kommunalpolitik e.V. (GEKO) in der Voltaire-Gesamtschule am 12.2.2010 der Europaabgeordnete Glante, Herr Wignanek, Europa-Ministerium Brandenburg und Herr Mller von der Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB) mit Schlerzeitungsredakteuren aus dem Schulamtsbezirk Brandenburg a. d. Havel zusammen. ... mehr!

Großes Bild anzeigen08.02.2010
Norbert Glante Hauptredner bei GMES-Konferenz

Am 3. Februar fand im Europischen Parlament in Brssel eine hochkartige Fachkonferenz ber das geplante globale Erdbeobachtungssystem GMES statt. GMES hat vielfltige Einsatzmglichkeiten und wird in der Aufbereitung und Bereitstellung von gezielten Daten viele Arbeitspltze insbesondere in kleinen und mittelstndischen High-Tech-Firmen schaffen. Entsprechend hoch war auch das Interesse seitens Unternehmerverbnden und Satellitentechnikexperten. Rund 80 Teilnehmer, darunter auch Vertreter von Ministerien aus verschiedenen EU-Mitgliedstaaten waren der Einladung gefolgt.
 ... mehr!

Großes Bild anzeigen28.01.2010
Was steckt hinter GMES?

Die EU beschftigt sich derzeit mit der Schaffung eines europischen Erdbeobachtungssystems, kurz GMES (Global Monitoring for Environment and Security). Der Europaabgeordnete Norbert Glante ist Berichterstatter im parlamentarischen Fachausschuss und gab dem Pressedienst des Europsichen Parlaments zu diesem aktuellen Thema nachfolgendes Interview: ... mehr!


Weitere Infos hier!

Großes Bild anzeigen26.01.2010
Europatag am Humboldt-Gymnasium

Cottbus/Chśebuz. Im Rahmen des deutsch-franzsischen Tages am 22. Januar fhrte das Humboldt-Gymnasium Cottbus traditionell seinen Europatag durch. Auf Einladung der Fachlehrerin Sabine Schmidt referierte Norbert Glante vor 80 Schlerinnen und Schlern der 9. Klassen der Europa-Schule ber grundstzliche und aktuelle Fragen der Europapolitik. Im Anschluss gab es eine lebendige und seitens der Schler mit sehr viel Neugier und Engagement gefhrte Diskussion mit dem Abgeordneten. ... mehr!

Großes Bild anzeigen15.01.2010
Deutscher EU-Kommissar hat erste Hrde genommen

Gestern Vormittag hat sich der noch amtierende baden-wrttembergische Ministerprsident whrend einer dreistndigen Anhrung den Fragen der Europaabgeordneten aus dem parlamentrischen Fachausschusses fr Industrie, Forschung und Energie in Brssel gestellt. ... mehr!


Weitere Infos hier!        Oder auch hier!

Großes Bild anzeigen07.01.2010
Zum Tod des Brandenburger Landtagsabgeordneten Klaus Bochow

Nach schwerer Krankheit ist der langjhrige SPD-Landtagsabgeordnete Klaus Bochow verstorben. Ich bin tief betroffen von dem Tode meines langjhrigen politischen Weggefhrten und Freundes. Wir verlieren mit ihm einen berzeugten Europer.

Ich mchte den Angehrigen mein tief empfundenes Beileid ausdrcken.

Großes Bild anzeigen06.01.2010
Anhrung der EU-Kommissare:
Europische Sozialdemokraten wollen ffentlichkeit einbinden

Anlsslich der bevorstehenden Anhrung der neuen EU-Kommissare im Europischen Parlament kann ab heute auf der Internetseite der Fraktion der Sozialdemokraten jeder Interessierte Fragen an die jeweiligen Kandidaten formulieren. ... mehr!


Weitere Infos hier!        Oder auch hier!

1.Seite   «   28 29 30  31       Archiv Berichte

 
Leider ist die Suchfunktion nicht mehr verfügbar, mein Provider hat das Script ohne Ankündigung abgeschaltet!
Wir suchen nach einer Lsung!

  Home
© N.Glante MdEP 1994  
Ab 1. August beginne ich eine neue Ttigkeit!