Drucken: PDF:  
Norbert Glante simuliert mit Jugendlichen das Europische Parlament
Verffentlicht: 25.11.2009
Auf Einladung der Jungen Europischen Bewegung Berlin Brandenburg e.V. (JEB) war der Europaabgeordnete Norbert Glante zum wiederholten Male Gast bei der "Simulation Europisches Parlament" (SIMEP). Die SIMEP 2009 fand diesmal an zwei Tagen statt.

Am Sonntag, dem 22. November war Norbert Glante der Hauptredner vor der neuen S&D-Fraktion des "Parlamentes", die im Fraktionssitzungssaal der SPD im Reichstag in Berlin zusammengetreten war. Der Abgeordnete Glante nutzte die Gelegenheit, den Teilnehmerinnen und Teilnehmern der diesjhrigen SIMEP einen interessanten Einblick in den parlamentarischen Alltag der sozialdemokratischen europapolitischen Arbeit zu geben.

Die Junge Europische Bewegung lud bereits zum elften Mal zur SIMEP in den Reichstag und ins Berliner Abgeordnetenhaus ein. Damit hatten ungefhr 400 Schler die einzigartige Gelegenheit, fr zwei Tage als "Europa-Abgeordnete" den parlamentarischen Alltag spielerisch zu erfahren. Eine gute Mglichkeit herauszufinden, wie Europapolitik wirklich gemacht wird und zugleich viel Spa zu haben. Neben den Parlamentariern konnten die Schlerinnen und Schler sich auch als Journalisten versuchen und den jungen "Parlamentariern" dabei auf die Finger schauen.
Das Foto ist der JEB-Homepage entnommen. Es stammt vom zweiten Tag der SIMEP 2008. http://simep.eu/index.php?id=8878

Mehr Informationen im Internet unter: www.simep.eu

Weitere Infos hier!

 
Leider ist die Suchfunktion nicht mehr verfügbar, mein Provider hat das Script ohne Ankündigung abgeschaltet!
Wir suchen nach einer Lsung!

  Home
© N.Glante MdEP 1994  
Ab 1. August beginne ich eine neue Ttigkeit!