Drucken: PDF:  
Ausstellungserffnung durch Norbert Glante im Europischen Parlament
Verffentlicht: 18.02.2014
Am 4. Mrz 2014 wird Norbert Glante im Europischen Parlament in Brssel die Ausstellung "Recurring Patterns - Pictures of 2012-2013" des brandenburgischen Knstlers Ralf-Dieter Anscheit erffnen. Der 1965 in Ost-Berlin geborene Knstler Ralf-Dieter Anscheit ist seit ber 30 Jahren knstlerisch ttig. Er malt vor allem ungegenstndlich mit Acryl auf groer Leinwand oder auf Holz. Auerdem arbeitet er als ausgebildeter Physiotherapeut mit schwerst behinderten Kindern und Jugendlichen. Er lebt heute in Teltow (Kreis Potsdam-Mittelmark).

In Anwesenheit des brandenburgischen Kulturstaatssekretrs Martin Gorholt und vieler Gste aus dem Europischen Parlament sowie den Vertretungen der Bundeslnder bei der EU wird Norbert Glante am 4. Mrz 2014 um 18:30 Uhr eine Ausstellung des Knstlers erffnen sowie eine Begrungsrede halten. Im Anschluss an die Erffnung wird ein informeller Empfang stattfinden, bei dem sich die Mglichkeit bietet, mit dem Knstler ins Gesprch zu kommen. Anmeldungen zur Ausstellungserffnung sind bis zum 24. Februar per E-Mail an norbert.glante-office@europarl.europa.eu mglich.

 
Leider ist die Suchfunktion nicht mehr verfügbar, mein Provider hat das Script ohne Ankündigung abgeschaltet!
Wir suchen nach einer Lsung!

  Home
© N.Glante MdEP 1994  
Ab 1. August beginne ich eine neue Ttigkeit!